Hühnerhof

Das Team des Heidehofes möchte Ihnen ein gutes Stück Natur ins Haus bringen und Ihnen ein gesundes und schmackhaftes Bio-Ei bieten.

Um dies zu realisieren stellt der Heidehof seinen 18.400 Bio-Freilandhühnern eine Fläche von über 5ha zur Verfügung. Auf dieser stehen 7 Ställe mit einem Wechselauslauf, bepflanzt mit ca. 400 Obstbäumen als natürlichen Schutz für die Hühner. Da aber nicht nur das Platzangebot eines Huhns für dessen Eierqualität Sorge trägt, ist vor allem auch die Auswahl des Futters maßgeblich. Wir füttern ein Bio-Legehennen-Komplettfutter, welches aus Weizen, Mais, Kartoffeln und Erbsen besteht. Zusätzlich nutzen wir 15 ha Acker zum Futteranbau.

Nach dem Legen der Henne sammeln wir die Eier z. T. von Hand ein, kontrollieren, durchleuchten und sortieren diese, um sie nach der Kennzeichnung zu verpacken. Im Anschluss werden die Eier persönlich ausgeliefert. Dies garantiert erstens die Kontaktpflege zum Abnehmer und zweitens die Nähe zum Kunden und seinem Feedback.

Natürlich ist ein Huhn vom Heidehof ein glückliches Huhn. Um das auch in Zukunft garantieren zu können, fließt der Gewinn vom Eierverkauf in die Modernisierung der Ställe und damit auch in die Lebensqualität jeder Henne.